Mein Trainingsplan | Sport Update

Ich habe euch vor einigen Woche in einem Blogpost über meine ersten zwei Wochen im Fitnesstudio berichtet. Wie ihr dort lesen könnt, habe ich mir fest vorgenommen, mir einen Trainingsplan von einem Trainer erstellen zu lassen. Die Terminsituation ist bei meinem FitX nicht so berauschend, sodass ich den Termin erst diesen Montagwahrnehmen konnte. (Welcher Mensch, der arbeiten geht, hat denn mitten am Tag Zeit? :D)

Bis zu dem Zeitpunkt habe ich tatsächlich immer nur eine Stunde Cardio auf dem Crosstrainer und dem Liegefahrrad gemacht – verbrennt viele Kalorien, aber auf Dauer wird es etwas langatmig. Nun aber mal zum Wesentlichen – meinem Trainingsplan, den ich an drei Tagen in der Woche absolvieren darf/soll.

Aufwärmen

Ich wärme mich auf dem Sitzfahrrad oder dem Crosstrainer auf, wobei ich ca. 5 bis 10 Minuten bei mittlerer Intensität trainiere.

Krafttraining

Ich absolviere ein Ganzkörpertraining:

  • 3 Durchgänge mit jeweils 1-2 Minuten,
  • 12-15 Wiederholungen.
Muskelgruppe Übungsname Gewicht (in kg)
Brust Brustpresse 15
Rücken (oberer) Klimmzug Maschine 50
Rücken (oberer) Rudern sitzend  20
Rücken (unterer) Rückenstrecker 45° /
Oberschenkel Beinpresse 40
Oberschenkel Adduktion 35
Oberschenkel Abduktion 40
Bauch Bauchmuskelmaschine 30

Cardiotraining

Nach dem Krafttraining mache ich wieder 20 Minuten Cardiotraining auf dem Sitzfahrrad oder Crosstrainer.

Jetzt wisst ihr über meinen Trainingsplan Bescheid. Ich habe bereits ordentlich Muskelkater vom Montag und bin mir sicher, dass es eine Weile dauert, bis ich mich an die Gewichte gewöhne. Ich bin schon gespannt, wie es weiter geht und ob ich bald einen neuen Trainingsplan erstelle.

Für alle FitX Mitglieder: Mein Trainer empfiehlt mir außerdem die Teilnahme an den Kursen BodyX und fatburnX.

Wie sieht es bei euch aus? Geht ihr ins Fitnessstudio und folgt einem Trainingsplan? Oder seid ihr eher die Jogger und Homeworkout-Sportler? Erzählt es mir gern in den Kommentaren! 🙂

Advertisements

7 Gedanken zu “Mein Trainingsplan | Sport Update

  1. terrornudel schreibt:

    Schöner Plan, ich würde vielleicht noch eine zweite Bauchübung mit reinnehmen, ich mache zB die Bauchmaschine und den Powerroller… und wenn dann noch Kraft da ist geht es noch auf die Römische Liege. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s